Boosenburg

Aus Historische Orte im Saarland und Rheinland-Pfalz
Version vom 17. August 2020, 18:11 Uhr von Kolling (Diskussion | Beiträge) (1 Version importiert)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Name der Boosenburg in Rüdesheim leitet sich von den Boos von Waldeck ab, welche ab dem 15. Jahrhundert im Besitz der Burg gewesen sind. Mindestens ein Mitglied dieses Geschlechts fand seine letzte Ruhestätte im Kloster Wörschweiler.