Maikesselkopf

Die Fliehburg auf dem Maikesselkopf

Bei der gallo-römischen Fliehburg auf dem Maikesselkopf (auch Maykesselkopf) über dem Bliestal handelt sich um eine künstlich angelegte Schanze aus dem 3. - 4. Jahrhundert n. Chr.[1].

Fotogalerie

Quellen

  1. Beschilderung an der Burgstelle
Zuletzt geändert am 10. Januar 2018 um 17:04