Nonnenfels

Aus Historische Orte
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Burgruine auf dem Nonnenfels

Unter Nutzung der Formationen des später so genannten "Nonnenfels" wurde Anfang des 13. Jahrhunderts eine Vorburg der Hardenburg zur Kontrolle des Isenachertals errichtet. Die Anlage wurde vermutlich 1692 im Pfälzischen Erbfolgekrieg durch französische Truppen gesprengt und diente später als Steinbruch genutzt[1].

Quellen

  1. Beschriftung an der Anlage (2016)