Vicus Schwarzenacker

Aus Historische Orte
Version vom 25. August 2017, 13:01 Uhr von Kolling (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der gallo-römische Vicus in Schwarzenacker

Die römische Landstadt Schwarzenacker zeugt von der dichten Besiedlung des Gebietes zwischen Augusta Treverorum (Trier), Divodurum Mediomatricorum (Metz) und Argentoratum (Straßburg). Einige davon findet man in der Kategorie "Antikes Bauwerk im Saarland" (vgl. unten)

Fotogalerie

Externe Links

Webseite des Römermuseums in Schwarzenacker